Das Wichtelhäuschen-Team

 

In unserer Kita arbeiten aktuell 12 pädagogische Fachkräfte, inkl. der Leitung.

Ein FSJler, sowie 2 Anerkennungspraktikanten.

 

Wir sind ein qualifizierter Ausbildungsbetrieb.

Unser Team erweitert sich wechselnd durch Schüler, Praktikanten, Sozialassistent/in im praktischen Ausbildungsjahr oder FSJler und Erzieher/in im Anerkennungsjahr.

 

Laufende Integrationsmaßnahmen werden durch eine zusätzliche Fachkraft, nach Quint, betreut.
Des Weiteren werden wir von einer Hauswirtschaftskraft und einem Hausmeister bei unseren täglichen Arbeiten unterstützt.

 

 

 

Es liegt uns sehr am Herzen, dass wir für die Kinder eine angenehme Atmosphäre und ein nettes Umfeld in unserer Kita schaffen und jederzeit ein offenes Ohr für sie haben. Wir sehen uns als Partner des Kindes und geben ihm die Möglichkeit auszuprobieren, zu experimentieren, neugierig zu sein, Fragen zu stellen, Fehler zu machen, wütend und traurig, sowie fröhlich und nachdenklich oder ängstlich zu sein. Uns ist es wichtig, dass sich alle Kinder in ihrer Persönlichkeit und Individualität angenommen fühlen.

 

In unserer Kita verstehen wir unter Integration/Inklusion die gemeinsame Betreuung, Bildung und Erziehung von Kindern mit und ohne Beeinträchtigung. 

Uns ist es wichtig, dass alle Kinder im Wohnort betreut werden, um soziale Kontakte im nahen Umfeld aufbauen zu können. Integration/Inklusion fördert die gegenseitige Akzeptanz und Toleranz der Kinder. Die Vielfältigkeit der Individualität lässt sie positive Erfahrungen für die Zukunft sammeln, indem sie den Umgang mit Personen mit Beeinträchtigungen als selbstverständlich wahrnehmen.