Was uns wichtig ist – So arbeiten wir

In unserer Kindertagesstätte arbeiten wir nach dem Konzept des „Situationsorientierten Ansatzes“ und dem Hessischen Bildungsplan.

Situative Anlässe ergeben sich überwiegend im Alltag und sind z.B. aktuelle, lebensgeschichtliche Ereignisse, lokale Begebenheiten oder jahreszeitlich bedingte Situationen. Hierzu gehört auch die sog. Lebensweltbezogenheit. Die Lebenswelt der Kinder und das Umfeld des Kindergartens werden in die Alltagsgestaltung kindgemäß einbezogen.
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht das Kind. Es ist uns wichtig, die Kinder in die Arbeit einzubeziehen und da abzuholen, wo sie stehen. Kinder haben eigene Ideen, Phantasien und Vorstellungen. Diese nehmen wir ernst. Sie dienen uns als Grundlage für die Planung unserer Arbeit. Ebenso bringen Kinder eigene Themen mit, die für sie in bestimmten Lebens- und Entwicklungssituationen von Bedeutung sind.

 

Wenn Sie an unserer ausführlichen Konzeption interessiert sind, dann können Sie diese für 2,- € käuflich in der Kita erwerben.

 

 

 

Um einen Einblick in unsere Gruppenräume zu erhalten, klicken Sie bitte unten die Gruppen-Symbole an.

 

Elementargruppe 3-5 Jahre

Elementargruppe 3-5 Jahre

Vorschulgruppe 5-6 Jahre